Absolventin Alena Oellerich zu sehen im Theater N.N. in Hamburg.

 

“Mit dem Stück von Peter Turrini gelingt Dieter Seidel und seinem Ensemble im Römischen Garten ein neuer komödiantischer Streich.

Es gibt sie noch, die kleinen Perlen im bisher recht wechselhaften Hamburger (Kultur-)Sommer. Man muss sie nur entdecken – wie das Schauspiel im Römischen Garten in Blankenese. Seit 2005 bringt Dieter Seidels Theater N.N. fast jedes Jahr einen neuen komödiantischen Freiluftstreich ins malerische kleine Amphitheater gut 30 Meter über der Elbe. Ohne akustische Verstärkung und beschränkt auf zehn Abende kann sich Seidels neue Arbeit dort mehr denn je sehen und hören lassen.”

„Die Wirtin“ ist eine feine Theater-Perle hoch über der Elbe, mehr lesen unter: https://www.abendblatt.de/kultur-live/article226538823/Die-Wirtin-ist-eine-feine-Theater-Perle-hoch-ueber-der-Elbe.html

Starke Rolle, starke Frau: Alena Oellerich als Wirtin. Foto: Franziska Probst