“Gäste” von Oliver Bukowski

Im Dörfchen Alt-Kreumel gibt es nur eins reichlich: erfolglose Landwirtschaft. Das junge Ehepaar Kathrin und Erich hat davon genug und geht unter die Existenzgründer. Der Saustall ist nun Hotel und die dörfliche Gemeinschaft ist bereit für den florierenden Zulieferbetrieb. Doch das entscheidende Etwas fehlt: die Gäste. Als endlich der erste (und einzige) zahlende Besucher erscheint, ist er alles – nur nicht der erhoffte “Sendbote der Kojunktur”.

Oliver Bukowski schrieb mit seinem Stück eine Tragödie voll von grimmigem Humor oder eine Komödie mit knorrigen Verlierertypen, die zu Herzen gehen. Er wurde 1999 für “Gäste” mit dem Mühlheimer Dramatikerpreis ausgezeichnet

Theaterstück des Abschlussjahrgangs der Schauspielschule Bühnenstudio Hamburg
Regie: Ulrich Bähnk

Premiere 03.09.2021 / 19:30 Uhr

Weitere Vorstellungen jeweils um 19:30 Uhr:

04.09., 07.09., 08.09., 09.09., 10.09., 11.09., 14.09., 15.09., 16.09., 17.09.

Derniere 18.09.2021

Tickets für 18€/15€ (ermäßigt)

Zahlung in bar an der Abendkasse
Medienbunker, Feldstraße 66, 20359 Hamburg

https://www.instagram.com/gaeste.theater/

https://www.gaeste-theater.de/